Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von € 15,00 nach AT und € 50,00 nach DE

CBD-Produkte sind nicht unbedingt günstig, aber warum ist das so?

Um mit unseren Produkten das beste aus den Hanfpflanze liefern zu können, verwenden wir ausschließlich wertvolle Hanf‑Vollextrakte. Wenn wir nur „für das schnelle Geld“ CBD verkaufen würden, könnten wir es auch billiger machen. Zum Beispiel mit einem aus China importierten Isolat. Hier ist der Preis billiger, aber die Qualität entspricht keinesfalls dem was wir unseren Kunden bieten wollen. Neben CBD enthalten die Hanfpflanzen weitere wertvolle Inhaltsstoffe, die wir in unseren Produkten an Kunden weitergeben wollen. Denn nur wo Gutes drinnen steckt, kann auch ein positives Wohlbefinden resultieren.

Vom Hanfsamen bis zum endgültigen hochwertigen Vollspektrum-Hanfextrakt sind viele Schritte erforderlich die zum größten Teil nur mit Handarbeit durchgeführt werden können. Dadurch wird auch die Qualität sichergestellt, die für uns oberste Priorität hat. 

Das Wichtigste ist der zu verarbeitenden Hanf. Der Preis für hochwertigen Industriehanf aus der Europäischen Union, der unter strengen Bedingungen angebaut wird, unterscheidet sich erheblich von dem Preis für günstigen Hanf aus Fernost. In Europa dürfen nicht irgendwelche Hanfsorten angebaut werden, sondern nur Sorten, die in einer Sortenliste der EU aufgenommen wurden.

Die darin enthaltenen Sorten weißen einen geringen Gehalt an CBD auf, der zwischen 5% und 8% liegt im Vergleich zu manch anderen Sorten aus dem Ausland. Hier gibt es Sorten mit bis zu 20% CBD aber auch einem höheren Gehalt an THC als es erlaubt ist. Auch mit der fortschrittlichsten CO2-Extraktion können nur ca. 75% bis 80% CBD aus den Blüten extrahiert werden. Also braucht man einiges an CBD Blüten für eine einzige Flasche CBD-Öl.

Ein weiterer Kostenfaktor ist die verwendete CO2-Extraktionsmethode, aber um ein hochwertiges Produkt herstellen zu können ist es die fortschrittlichste Methode. Durch die CO2-Ektraktion erhält mein ein Extrakt das frei von Lösungsmitteln ist und in dem alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Leider ist es auch die teuerste Methode.

Das Trägeröl in dem das CBD gelöst wir hat natürlich auch noch einen Einfluss auf den Preis der Endprodukte. Wie beim CBD kann man auch hier entweder günstige oder qualitativ hochwertige Rohstoffe einsetzen. Wie verwenden für unsere Vollspektrum CBD Öle, Hanfsamenöl als Trägeröl. 

Wir wollen nicht nur mittelmäßiges CBD verkaufen, sondern qualitativ hochwertige Produkte, um unseren Kunden nur das Beste bieten zu können.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on google
Share on whatsapp
Share on email

Weitere Beiträge

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb ist leerzum Shop